Home » FAQ

Was muss ich sonst noch zu wissen über die Evakuierung?

Air Evakuierungen unterliegen Genehmigungen von den zuständigen Flugsicherung und wobei es eine nutzbare Landebahn in der Nähe des Patienten Standort. Unser Service Providers, ist AMREF Flying Doctors nicht verantwortlich für Evakuierungen durch Umstände außerhalb ihrer Kontrolle wie politische Instabilität, die Verweigerung einer Regierung oder eine zuständige Behörde, über Flug-oder Landeerlaubnis erteilen ausgeschlossen.

AMREF Flying Doctors behält sich das Recht vor, sein Urteil in allen Fällen, insbesondere bei Fällen im Zusammenhang mit der Sicherheit von Menschen und Flugzeuge zu benutzen.

AMREF Flying Doctors wird sich nach besten Kräften, um den Patienten (n), unter Ausschluss des Piloten Ermessen zu evakuieren. Der Pilot Entscheidung ist in allen Luftfahrt Fällen endgültig und es wird hiermit ausdrücklich vereinbart, dass weder die Gesellschaft noch das Mitglied entweder AMREF Flying Doctors oder fdsa haftbar zu machen und kein Rückgriffsrecht gegen AMREF Flying Doctors, fdsa oder einen Mitarbeiter, Vertreter haben oder im Unterauftrag Personal unter keinen Umständen, wo der Flug verweigert wurde erfolglos oder verzögerten. Es wird komplett innerhalb AMREF nach eigenem Ermessen, das Flugzeug am besten geeignet für diese Aufgabe verwenden.

Für weitere Informationen, bitte rufen Sie uns an +254 20 6994412 oder per Email an flying.doctors @ amref.org für weitere Details.

Was ist die maximale Reaktionszeit einmal eine Evakuierung Anfrage Aufruf an die Ärzte Zeit erreichen bei der Szene, in jedem der Länder abgedeckt, dh Kenia, Tansania, Uganda, Ruanda und Burundi gemacht wird?

Reaktionszeit bis zur Abreise zwischen 20 min bis 1 Stunde je nach Flugzeugen eingesetzt werden; Flugzeiten sind abhängig von Bestimmungsort und Art der Flugzeuge.

Wie kann man zu den Flying Doctors ‘Society of Afrika spenden?

Spenden können direkt auf unser Konto zu erfolgen in Nairobi:
Flying Doctors ‘Society of Africa-Nairobi
P O-Box 30125-00100
Commercial Bank of Africa
Aktuelle Konto Nr. 6427680018 für Spenden in Kenia Schilling
SWIFT-BIC: CBAFKENX
Konto Nr. 6427680026 Dollar für Spenden in US-Dollar
SWIFT-BIC CBAKENX

oder unsere Niederlassung in Arusha:

Flying Doctors Society of Africa-Niederlassung Arusha
Stanbic Bank Tansania Arusha-Filiale
P O-Box 3062 Arusha
Telefon 007 272509716
Aktuelle Konto-Nr TZS 0140007707801 für Spenden in Tansania Schilling
Dollar Kontonummer für Spenden 0240007707801 USD in US-Dollar

Sie können auch durch unsere MPESA Paybill Nummer 524300 spenden

Was sind die anderen Arten der Bezahlung von der Mitgliedschaft abgesehen von Kreditkarte?

Überweisung

Für eine Überweisung, können Sie Ihren Mitgliedsbeitrag auf unser Konto senden dann informieren Sie uns, dass die Gelder überwiesen wurden. Wir werden uns dann mit unserer Bank zu bestätigen und senden Ihnen eine Mitgliedskarte und Quittung per Post / E-Mail.

Commercial Bank of Africa Limited
Upper Hill Branch,
P O Box 30437
Nairobi
Tel.: +254 20 2884000
Kenianische Schillinge Konto Nr. 6427680018
SWIFT-BIC: CBAFKENX
US Dollar Konto Nr. 6427680026
SWIFT-BIC CBAKENX

I & M Bank Limited
Wilson Airport Branch
P.O. Box 30238-00100
Nairobi
Telefon: +254 20 3522033
Kenya Shilling Konto-Nr: 01100502611210
Dollar Kontonummer: 01100502611211

Stanbic Bank Tansania – Arusha Filiale
P. O. Box 3062 Arusha
Telefon 007 272509716
Tansania-Schilling Konto Nr. 0140007707801
US Dollar auf das Konto Nr. 0240007707801

Schecks
Machen Sie den Scheck auf Flying Doctors Society of Africa. Sie können den Scheck an unsere unten stehenden Adressen veröffentlichen oder hinterlegen sie an einem unserer Konten als angemessen.

Bargeld
Flying Doctors Society of Africa Büros,
AMREF Haus neben Wilson Airport,
Nairobi, Kenia.

TFA-Komplex, Westflügel, Shop 16,
Arusha, Tansania

AMREF-Gebäude, Ali Hassan Mwinyi Road,
Dar-es-Salaam, Tansania.

M-Pesa
Wenn in Kenia, können Sie auch für die Mitgliedschaft über MPESA mit Paybill Nummer 524300 zu zahlen. Das Verfahren ist:
1. Gehen Sie zu “M-PESA” Menü
2. Wählen Sie “Pay Bill” (es ist die vierte Option auf M-PESA-Menü, wenn Sie nach unten scrollen)
3. Geben Sie 524300 als Business Number
4. Geben Sie Ihren Namen oder Ihre Mitgliedsnummer als Account Number
5. Geben Sie den Betrag bis zu Flying Doctors Society of Africa senden
6. Geben Sie Ihre PIN M-PESA
7. Dann schicken Sie die Anfrage
8. Sie erhalten Antwort zeigt, dass das Geld, um Flying Doctors Society wurde gesendet

Physikalische Adresse
Flying Doctors Society of Africa
1st Floor, AMREF in Kenia Landesbüro
Alte Gebäude AMREF
Wilson Airport – Neben Nationalbank, Zweigstelle Wilson

Woher weiß ich, Sie sind legitim?

Wir werden unter dem Societies Act von Kenia als gemeinnützige Organisation registriert. Hunderttausende von Touristen haben fdsa Mitgliedschaft in den 40 Jahren sind wir im Betrieb getroffen wurden. Wir sind erprobt und haben das Vertrauen von Hunderttausenden von Reiseveranstaltern, Unternehmen, Nichtregierungsorganisationen und Einzelpersonen in der Region.

Wir werden auch von KATO, die der Dachverband der Reiseveranstalter in Kenia ist akkreditiert. Mehrere Spieler in der Versicherungsbranche auch unsere Mitgliedschaft abonnieren und haben nach Tausenden von ihren Kunden, die staatlichen Stellen, multinationalen Unternehmen und internationalen NGOs, uns für Deckel schließen.

Ist die Mitgliedschaft übertragbar?

Nein, es ist nicht möglich, Ihren Freund oder Verwandten auf Ihre Mitgliedschaft evakuiert haben. Jede Mitgliedschaft ist individuell und jeder Name muss in unserer Datenbank zur einfachen Überprüfung werden in dem unglücklichen Fall einer Evakuierung aufgezeichnet.

Hat man die Mitgliedschaft berechtigen zu anderen Orten als in Nairobi evakuiert werden?

Im Moment haben wir nur unseren Mitgliedern zu evakuieren etablierten Kliniken in Nairobi.

Was sind die Verfahren für Evakuierungen außerhalb unseres Versorgungsgebietes? Z.B. Sudan und welche Parameter zu ermitteln Kosten, die von Kunden außerhalb des Radius erfüllt werden.

er Client ruft die Notrufnummern, gibt persönlichen und medizinischen Details. Das Angebot für die entsprechenden Flugzeuge gegeben werden. Eines ist erforderlich, um eine Kostenübernahme zu unterschreiben und zu 50% Vorauszahlung gemacht. Die Mitgliedschaft erstreckt sich nicht auf Gebiete außerhalb des Radius. Allerdings gibt es Mitgliedschaft, kann gegeben, wodurch es keine Vorauszahlung erforderlich sein werden, aber Sie erhalten eine Rechnung in voller Höhe.

Welche Verfahren kann ich als Mitglied für den Fall einer Evakuierung zu folgen? (Zum Bereich der Abdeckung)

Sie müssen einen Aufruf an die Flying Doctors “Emergency Centre machen und sie mit Informationen darüber, wo Sie sind, aktuelle Kontakte, Anzahl der Patienten und Mitgliedsnummer. Wir werden dann herausfinden, die allgemeine Art des Problems und festzustellen, ob die Bedingung ein Notfall ist oder nicht. Weitere Details hierzu sind bei der Evakuierung Verfahren Führung, die wir Ihnen per E-Mail nach Ihrer Anmeldung senden.

Kann ich mich heute aber Reisen in die Region von 6 Monaten ab jetzt?

Ja, Sie können noch heute Mitglied, auch wenn Ihre geplante Reise in das Land ist in sechs Monaten. Wir werden nur Ihre Mitgliedschaft gültig am Tag der Reise-und eingegangen sein müssen, die Zahlung für Ihre Mitgliedschaft gültig zu sein haben.

Wenn ich online beitreten, wie lange dauert es, bis meine Mitgliedschaft aktiv zu werden?

Sobald wir Ihren Antrag auf Mitgliedschaft zu erhalten, wir verarbeiten es und senden Sie Details per E-Mail innerhalb von 24 Stunden an Wochentagen und 48 Stunden am Wochenende. In der E-Mail erhalten Sie Ihre Mitgliedsnummer und eine Kopie einer Evakuierung Verfahren Guide, den Sie im Falle einer Evakuierung verwenden können. Der Leitfaden enthält alle Telefonnummern für den Flying Doctors ‘Emergency Centre. Wir machen Ihre Mitgliedschaft gültig am ersten Tag nach Ihrer Ankunft in das Land oder die Region des Reisens.

Das klingt interessant, aber was bringt es für mich als Reiseveranstalter?

Wij bieden u een aantrekkelijke commissie voor prepaid boekjes, die een aanzienlijk inkomen voor u is als je zoekt om je bedrijf te laten groeien. Sommige van onze touroperator agenten hebben verdiend duizenden dollars in de provisie-inkomsten in een korte periode, simpelweg door de verkoop van onze tijdelijke lidmaatschap.

Ich bin ein Reiseveranstalter und ich denke, dieses Produkt ist perfekt für meine Besucher, wie kann ich mich anmelden?

werkwijze is eenvoudig. U kunt zich aanmelden en betalen voor het lidmaatschap online via een beveiligde web-proces op www.amref.org. Wij verkopen ook boekjes aan touroperators voorafgaand aan het bezoek van de toeristische cliënt, om het proces zoveel mogelijk te vereenvoudigen.

Wenn ich nicht bekommen, eine Evakuierung während der Dauer meiner Mitgliedschaft, woher mein Geld wert?

Die Gelder, durch ungenutzte Mitgliedsbeiträge erhoben werden verwendet, um den AMREF Outreach Programme zu unterstützen. Dieses Programm wurde in Betrieb seit 1957, umfasst 150 Krankenhäuser in 7 Ländern und erreicht über 25.000 Menschen jährlich mit über 7.000 lebensverändernde Operationen pro Jahr durchgeführt.

Ich bin ein Tourist, aber ich würde gerne mehr geben. Kann ich auf dem jährlichen Mitgliedsbeitrag einschreiben?

Ja, Sie können ein jährliches Mitglied zu werden, auch wenn Sie nach Kenia kommen für einen kurzen Zeitraum. Sie können auch als eine Möglichkeit zu spenden, auch wenn Sie nicht in die Region reisen zu verbinden.

Welche Arten von Mitgliedschaft haben Sie zur Verfügung?

Wir bieten sowohl temporär (für Touristen) und jährlichen Mitgliedsbeitrag. Unsere jährliche Mitgliedsbeitrag ist sowohl Privat-und Firmenkunden und kostet ab $ 12 pro Jahr. Der Vorteil der Mitgliedschaft ist die gleiche, unabhängig von der Art, nämlich eine freie medizinische Notfälle während der Dauer Ihrer Mitgliedschaft.

(English) What does it mean to become a member of FDSA?

Was ist die Mitgliedschaft?

Die Mitgliedschaft kostet ab $ 15 pro Erwachsenen pro Jahr. Mit dieser Mitgliedschaft wird ein individueller Anspruch auf eine kostenlose medizinische Evakuierung im Notfall während des Jahres der Mitgliedschaft berechtigt.

Wie ist Ihre Beziehung mit AMREF Flying Doctors?

AMREF Flying Doctors is our service provider and carry out emergency evacuations for our members when necessary. AMREF Flying Doctors is the aviation arm of AMREF whilst FDSA raises funds for the AMREF Flying Doctors Charity Evacuation Programme as well as finance the operation of the Flying Doctors Emergency room.

Ich höre immer wieder, wann immer Sie über AMREF erwähnt werden, was ist Ihre Beziehung zu AMREF?

Der AMREF-Gründer, Sir Michael Wood, zusammen mit dem legendären Maddie de Mott, einrichten fdsa als Fundraising Arm, um die Arbeit von AMREF Specialist Outreach zu unterstützen. Das Geld, das wir heben geht auch an der Finanzierung der lebensrettenden Nächstenliebe Evakuierungen in der Region, sowie die Unterstützung für korrigierende Operationen Fistel, die Millionen von Frauen in Afrika auswirkt. Seit 1971 haben wir $ 12 Millionen gegenüber AMREF Arbeit gespendet.

Was macht den Flying Doctors ‘Society of Africa (fdsa) zu tun?

Die fliegenden Ärzte “Society of Africa (fdsa) ist ein führender Fundraising-Organisation, die 1971 gegründet wurde, um Kapital aufzubringen, um die Arbeit von AMREF Flying Doctors und den AMREF Specialist Outreach-Programm zu unterstützen. Fdsa sammelt Spenden durch den Verkauf der Mitgliedschaft in der Gesellschaft, Spenden, Verkauf von Markenartikeln und Fundraising-Aktivitäten / Veranstaltungen.