Home » Mitgliedschaft » EVAKKUIERVERFAHREN

EVAKKUIERVERFAHREN

INFORMATION:

Um diese Informationen bereit haben beim Aufruf der Flying Doctors helfen, eine angemessene und schnelle Reaktion und / oder medizinische Beratung zu erleichtern.

I. ALLGEMEINE INFORMATIONEN

  1.      Ihr Standort und Ansprechpartner, Telefon / Radio-Frequenz.
  2.      Anzahl der Patienten (n).
  3.      Name, Alter und Geschlecht der Patienten (n).
  4.      Sie sind ein Flying Doctors ‘Society Mitglied (wenn ja, geben Mitgliedsnummer; Arbeitgeber, wenn ein korporatives Mitglied und / oder Reiseunternehmen, wenn ein Tourist)

II. Medizinische Info

  • Allgemeine Art des Problems, z. B. Autounfall, ein Fieber, ein Kollaps, ein Angriff, etc., die Zeit eingetreten ist oder Dauer der Erkrankung.
  • Ist der Patient bewusst oder unbewusst?
  • Ist die Atmung des Patienten?
  • Hat der Patient einen Puls?
  • Ist der Patient verwirrt (sie wissen ihren Namen und wo sie sind)?
  • Ist der Patient mit Schmerzen (wo ist der Schmerz)?
  • Ist der Patient Blutungen (Blutungen, wo sind sie und wie viel)?
  • Ist der Patient gehfähig (mit oder ohne Unterstützung)?

III. Ort des Patienten (z. B. Krankenhaus, Gesundheitszentrum oder Lodge, Hause, am Ort des Unfalls.)

  • Ist der Patient in einem Krankenhaus / Gesundheitszentrum Anfrage der medizinischen Verantwortlichen mit uns reden zu leiten oder sich ein ärztliches Gutachten für uns (Diagnose, allgemeiner Zustand, Vitalzeichen, Behandlung).
  • Ist der Patient in einer Lodge, zu Hause oder noch auf der Unfallstelle, was hat sich Erste-Hilfe-Behandlung gegeben worden (falls vorhanden) und von wem?

IV. AirStrip

  • Welches ist der nächste Start-und Landebahn?
  • Zustand der Start-und Landebahn (Asphalt, Schmutz, Gras)? Lighting Einrichtungen?
  • Wetterbericht (regen, schwere Wolke, klarer Himmel)?
  • Wird der Transport auf der Landebahn zur Verfügung, ja oder nein?
  • Wie viele Menschen werden den Patienten auf dem Flug begleiten?

NB * Die fliegenden Ärzte können bei der Organisation Krankenhaus Unterkunft behilflich sind aber nicht verantwortlich für Krankenhausrechnungen. Ein Krankenwagen Boden wird von den Flying Doctors in Nairobi zur Verfügung gestellt werden und ist in den Kosten unserer Antwort enthalten.